Gold als Wertanlage

25. Mai 2020

Gold ist eines der bekanntesten natürlichen Elemente der Erde. Doch kein anderer Rohstoff weist eine vergleichbar glanzvolle Historie auf. Bereits in antiken Zeiten vor Christi Geburt wurde Gold als Universalwährung genutzt und entwickelte sich schnell zu einem Symbol für Wohlstand und Reichtum, welches bis heute eng mit der Menschheitsgeschichte verknüpft ist und unter Experten als Wertanlage hoch geschätzt wird.

 

Woran liegt das? Was macht Gold zu einer besonderen Wertanlage?

Als Ressource der Natur ist Gold weder von Banken noch von Regierungen manipulierbar, sondern garantiert einen unabhängigen Krisenschutz. Während die produzierte Geldmenge nämlich jedes Jahr steigt und so immer mehr entwertet wird, kann diese Inflation das Element Gold nicht angreifen.
Eine sichere Anlage.

 

Gold ist zudem weltweit im Umlauf und wird nicht nur als Zahlungsmittel, sondern auch für die Produktion von wichtigen Gegenständen genutzt. Seit Jahrtausenden findet so beispielsweise Handel mit Schmuck aus Gold statt. In der heutigen Zeit gewinnt darüber hinaus die Verwendung von Gold in wertvollen technischen Geräten wie Handys immer mehr an Bedeutung.
Eine werterhaltende Anlage.

 

Seit dem 1. Januar 2020 kann Gold im Wert von bis zu 1.999 Euro in vollkommener Anonymität erworben und in den eigenen vier Wänden in Empfang genommen werden. Gold charakterisiert sich so als haptisches Vermögen, das in privatem Besitz verwaltet wird und jederzeit verfügbar ist.
Eine greifbare Anlage.

 

Nach gültigem deutschem Recht wird Gold nicht als Geldwert, sondern als Sachwert klassifiziert. Dies hat den Vorteil,
dass alle Verkaufserlöse aus der Wertanlage Gold nach einer Haltedauer von zwölf Monaten absolut steuerfrei sind.
Eine steuerfreie Anlage.

 

Das globale Vorkommen von Gold als natürlicher, aber rarer Rohstoff ist begrenzt. Schließlich kann es – anders als Papiergeld – nicht beliebig nachgedruckt werden. Wird Gold in Zukunft als Ressource knapp, ist es ertragreicher als je zuvor.
Eine zukunftsweisende Anlage.

JETZT IN GOLD INVESTIEREN

Der Goldsparplan von Aurimentum ist die Antwort auf Inflation und Negativzinsen. Schützen Sie ihr Geld vor Wertverlust und sichern Sie sich bereits ab 50 Euro im Monat einen langfristigen Vermögensaufbau.
Zum Goldsparplan

MEHR ZU GOLD & AURIMENTUM

Aurimentum Gold News Marktueberblick

Notenbanken „schwören“ weiterhin auf Gold

Das gelbe Edelmetall hat sich in den ersten sechs Monaten auf Dollarbasis um 12,3 Prozent verteuert und in Euro gerechnet ein Plus von 15,6 Prozent erzielt. Goldbesitzer freuen sich.

German_Brand_Award_Aurimentum_Magazin_excellents_2024_GBA

Gold ausgezeichnet erklärt: Aurimentum Magazin gewinnt German Brand Award

Wir bei Aurimentum verfolgen eine klare Mission: Wir möchten, dass Gold für jeden zugänglich und verständlich ist. Diese Mission ist nicht nur eine Herzensangelegenheit, sondern wurde nun auch mit zwei German Brand Awards ausgezeichnet.

Gold hat seinen Wert vervielfacht

Mit Gold gegen die Inflation: So bleibt Ihr Vermögen wertvoll

Im Interview erklärt Aurimentum Geschäftsführer Reinhard Fuchs wie sich Gold im Gegensatz zu Geld über die Jahre entwickelt hat und warum sich ein Gold-Investment lohnt.

AURIMENTUM MAGAZIN

Lesen Sie im neuen Aurimentum Magazin viele spannende Interviews und Analysen sowie interessante Informationen rund um das faszinierendste Edelmetall der Welt.

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?