8 Gründe für Gold

21. September 2022

„Papier wird zu Papier, nur Gold bleibt Geld. Alles andere ist Kredit“, so der US-amerikanische Unternehmer und einflussreichste Privatbankier seiner Zeit, John Pierpont Morgan (1837–1913). Ist da etwas dran? Ist die Zeit des Papiergelds nur eine Epoche, die des Goldes jedoch von ewiger Dauer?

Aurimentum, der Spezialist für Goldanlagen per Ratenkauf, stellt acht Gründe vor, welche die Theorie von J.P. Morgan mit Fakten hinterlegen.

Gold ist greifbar

Im Gegensatz zu Bankkonten und Finanzspekulationen ist Gold als haptisches Edelmetall greifbar. Das hat den Vorteil, dass privates Vermögen auch in einem privaten Umfeld – oft in den eigenen vier Wänden – verwaltet werden kann.

Gold ist steuerfrei

Nach deutschem Recht gilt Gold nicht als Geldwert, sondern als Sachwert, dessen Verkaufserlöse daher – anders als bei Mieteinnahmen, Aktiengewinnen oder Kursgewinnen mit Kryptowährungen – nach einer Haltedauer von zwölf Monaten absolut steuerfrei sind.

Gold ist liquide und mobil

Im Vergleich zu anderen Sachwerten wie Immobilien oder Kunstgegenständen, bei denen erst Liebhaber oder passende Käufer gefunden werden müssen, kann Gold bei Bedarf schnell liquide gemacht werden. Im physischen Besitz ist das Edelmetall auch nicht an einen festen Ort gebunden und kann aufgrund seiner Beliebtheit weltweit verkauft werden

Gold ist sicher

Mit Blick auf die Vergangenheit entwickelte sich der Goldpreis gerade in Krisenzeiten besonders gut. Gold wird deshalb gerne auch als „sicherer Hafen“ bezeichnet. Durch seinen immer bestehenden realen Wert ist der Rohstoff besonders bei Anlegern beliebt, die ihr Vermögen schützen möchten und an einer soliden langfristigen Entwicklung bei geringen Kursschwankungen interessiert sind.

Gold ist endlich und wird gebraucht

Gold ist begrenzt. Das heißt: Die Menge an Gold auf der Erde ist endlich. Aber nicht nur die Suche und Förderung machen Gold so wertvoll, auch die industriellen Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. So wird Gold zum Beispiel zu Schmuck verarbeitet oder für die Chipherstellung eingesetzt. Wenn die Nachfrage in Zukunft steigt – was alles andere als unwahrscheinlich ist –, können keine Goldmengen auf Knopfdruck nachproduziert werden. Und das bedeutet: Gold wird wertvoller denn je.

Gold ist unabhängig

Eine der wohl wichtigsten Eigenschaften von Gold ist es, unabhängig von Regierungen und Zentralbanken zu existieren. Gold kann von keinem Staat und keiner Bank der Welt hergestellt werden und ist dadurch auch nicht beliebig manipulierbar – ganz im Gegenteil zu der global produzierten Geldmenge, die jedes Jahr steigt und entwertet wird. Die so herbeigeführte Inflation kann den Rohstoff Gold nicht angreifen, weshalb sich Anleger ihres Goldbesitzes sicher sein können.

Gold ist einfach zu verstehen

Eine alte Börsenweisheit lautet: Investiere nur in etwas, das du verstehst. Gold ist ein realer Wert – hinter dem sich keine komplexen Finanzprodukte verbergen – und somit leicht verständlich und fair. Wer Geld gegen Gold eintauscht, hat seinen Ertrag direkt vor Augen und kann diesen einfach begreifen. Neben den kompakten Vertragsbestimmungen eines professionellen Sparplans gibt es beim Kauf einer Goldanlage keine weiteren Klauseln und Stolperfallen. Darüber hinaus sind (möglicherweise neben einem recht günstig erhältlichen Schließfach) keine weiteren Kosten nötig – wie es beispielsweise bei dem Besitz von Immobilien der Fall ist.

Gold ist erhält die Kaufkraft

Seit Jahrtausenden wird Gold als wertstabiles Zahlungsmittel geschätzt und behält seit Anbeginn des modernen Menschen seine konstante Kaufkraft. Geld geht. Gold bleibt. Denn neben seinem reinen Geldwert lässt es sich bekanntermaßen auch in der Schmuck- und Technik-Industrie verwenden und zu einem wertvollen Gegenstand formen. Auch aus diesem Grund verfügt Gold über einen dauerhaften Werterhalt, der durch neue Währungen oder digitale Veränderungen nicht angegriffen werden kann.

JETZT IN GOLD INVESTIEREN

Der Goldsparplan von Aurimentum ist die Antwort auf Inflation und Negativzinsen. Schützen Sie ihr Geld vor Wertverlust und sichern Sie sich bereits ab 50 Euro im Monat einen langfristigen Vermögensaufbau.
Zum Goldsparplan

MEHR ZU GOLD & AURIMENTUM

Aurimentum Gold News Marktueberblick

Notenbanken „schwören“ weiterhin auf Gold

Das gelbe Edelmetall hat sich in den ersten sechs Monaten auf Dollarbasis um 12,3 Prozent verteuert und in Euro gerechnet ein Plus von 15,6 Prozent erzielt. Goldbesitzer freuen sich.

German_Brand_Award_Aurimentum_Magazin_excellents_2024_GBA

Gold ausgezeichnet erklärt: Aurimentum Magazin gewinnt German Brand Award

Wir bei Aurimentum verfolgen eine klare Mission: Wir möchten, dass Gold für jeden zugänglich und verständlich ist. Diese Mission ist nicht nur eine Herzensangelegenheit, sondern wurde nun auch mit zwei German Brand Awards ausgezeichnet.

Gold hat seinen Wert vervielfacht

Mit Gold gegen die Inflation: So bleibt Ihr Vermögen wertvoll

Im Interview erklärt Aurimentum Geschäftsführer Reinhard Fuchs wie sich Gold im Gegensatz zu Geld über die Jahre entwickelt hat und warum sich ein Gold-Investment lohnt.

AURIMENTUM MAGAZIN

Lesen Sie im neuen Aurimentum Magazin viele spannende Interviews und Analysen sowie interessante Informationen rund um das faszinierendste Edelmetall der Welt.

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?